Dammfrei ist FÜR Hochwasserschutz

Wir setzen uns für einen zeitgemäßen Hochwasserschutz in Waizenkirchen ein. Europaweite Erkenntnisse für einen modernen, dezentralen und in die Landschaft integrierten Hochwasserschutz sollen auch an der Aschach umgesetzt werden.

Beispiele aus anderen Bundesländern und aus Europa zeigen, wie Hochwasserschutz heute funktioniert.


Dammfrei fordert

  • Sofortiger Stopp der Arbeiten und Planungen am Dammprojekt
  • Sofortige Suche nach echten Alternativen

Dammfrei @ Facebook

Wir sind auch auf Facebook vertreten. Folgen Sie uns um immer die aktuellsten Informationen zu erhalten.

1 Wochevor

Rat mal, wo es regnen wird!

Nach wochenlanger Dürre nun die schweren Unwetter diese Woche: "Das Wasser ist von überall gekommen, besonders von den Hängen, Wiesen und aus dem Wald, einfach auf der ... Sehen Sie mehr

3 Wochenvor

Zahlenspiele im Hochwasserschutz

In Pupping wird die Sinnhaftigkeit eines teuren Schutzes gegen Donauhochwasser angezweifelt, das Projekt wurde vom Gemeinderat abgelehnt.

In Waizenkirchen soll ein ... Sehen Sie mehr

PUPPING. Mehr als 100 Häuser in Waschpoint bekommen keinen Schutz, entschied der Gemeinderat.

1 Monatvor

Oberösterreich, Vorarlberg, … oder hier Tirol, …
An vielen Orten gibt es heftige Diskussionen zum Thema Hochwasserschutz. Auch die Argumente ähneln sich. Auf der einen Seite Behördenvertreter, ... Sehen Sie mehr

Tiroler Tageszeitung - Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus den TT Redaktionen in Innsbruck, den Bezirken und Wien, News aus Tirol, Österreich und der Welt, Info und Vorhersage zum Wetter in ... Sehen Sie mehr